Dunkles Seestück

Beate Köhne, Deutschland

Weitere Kunstwerke von Beate Köhne

Dunkles Seestück | Malerei

Über Beate Köhne

„Mich fasziniert der imaginäre Bildraum. Das, was entsteht, wenn im realen Bildraum Dynamik und Freifläche aufeinandertreffen."

Die deutsche Malerin Beate Köhne lebt und arbeitet in Berlin. Bevor sie sich 2012 als freischaffende Künstlerin selbständig machte, besuchte sie zwölf Jahre lang Fortbildungen in den Bereichen Zeichnung, Acryl- und Ölmalerei, wie zum Beispiel die Klasse von Norbert Bisky an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg, Österreich.

Prozesse der Natur

In ihren Werken setzt sich Beate Köhne mit Prozessen und Energien der Natur auseinander. Aufgewachsen in Bielefeld am Rande des Teutoburger Waldes, fühlt sie sich der Natur seit jeher stark verbunden. In ihren Bildern interessiert sie dabei das Wachstum als solches und nicht die naturgetreue Darstellung. Linien und Formen sind amorph und organisch zugleich.

Zur Seite von Beate Köhne gehen +