KOSTENFREIE LIEFERUNG & RÜCKSENDUNG
0
0
  1. Kunst-Sammlungen
  2. Monochrom

Monochrom

Erstellt am 04/2018

Monochrom: Schwarzweiß oder einfarbig

Seit Jahrhunderten kreiern Künstler monochrome Gemälde und verwenden dafür häufig schwarze Tusche oder die Grisalletechnik – also Grau-Nuancierungen, aus dem Französischen gris für Grau. Die ersten Fotografien waren monochrom. Im Laufe der Zeit wurde Schwarz-Weiß-Fotografie mit Dokumentationen oder dem Fotojournalismus assoziieret und bewahrt sich bis heute einen klassischen, zeitlosen Charakter.

Für einige Künstler repräsentiert die monochrome Darstellungsweise eine ästehtische oder spirituelle Klarheit, in der sowohl Schwarz als auch Weiß symbolischen Wert haben. Weiß wird häufig mit Reinheit oder Unschuld assoziert, Schwarz verbildicht das Böse oder den Tod. In westlichen Kulturen repräsentiert Schwarz häufig Trauer, wohingegen Weiß in Afrika oder Teilen Asiens die Farbe der Trauer ist.

Schwarz-Weiß-Bilder scheinen auf den ersten Blick simpel, aber unsere aufstrebenden und etablierten Künstler beweisen mit ihren Kunstwerken den Reichtum der verschiedenen Grau-Nuancierungen. Sie verleihen dem Bild eine Leichtigkeit und erlaubt dem Künstler mit Licht und Schatten, also dem Chiaroscuro, zu spielen. In dieser Sammlung finden Sie einzigartige abstrakte Malereien, Zeichnungen und Fotografien, welche die Vielseitig dieser beiden Töne in der zeitgenössischen Kunst offenbahren. 

Hat Ihnen diese Sammlung gefallen?
Erhalten Sie eine Email bei der Veröffentlichung einer neuen Sammlung!
Auserwählte Künstler
bekannt, anerkannt, ausgezeichnet.
Sichere Lieferung weltweit
durch spezialisierte Transporteure.
Kostenlose Rücksendung
innerhalb von 14 Tagen nach Empfang.
Sichere Zahlung
per Kreditkarte oder Überweisung.

Ihr Kunstwerk wurde erfolgreich gespeichert
Alle meine Favoriten anzeigen
popup.added_to_collection
show_collection_items_cta