LIVRAISONS & RETOURS GRATUITS
0
0
  1. Galerie d'art en ligne
  2. Artistes
  3. peintres
  4. Claudia Walde
Partager

peintre | Allemagne

Claudia Walde

Suivre cet artiste
Claudia Walde - peintre
Travail de traduction en cours ! Nous travaillons d'arrache-pied pour afficher au plus vite ce contenu dans votre langue préférée. Merci pour votre patience :)
« Ich arbeite mit dem, was der Zufall mir bietet und verändere oder belasse bewusst, was durch Zufall entstand. »

Die deutsche Graffiti-Künstlerin Claudia “MadC” Walde wurde 1980 in Bautzen geboren. Sie erhielt einen Master-Abschluss in Grafikdesign und studierte an der

Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und am renommierten Saint Martins College in London. Sie ist bekannt für ihre großformatigen Outdoor-Malereien und veröffentlichte drei Bücher über die internationale Street Art-Szene.

Die emotionale Graffiti-Welt

Ihren Übergang von Street Art zur Malerei auf Leinwand begründet Walde durch ihren Antrieb die Energie, Emotion und Dynamik von Graffiti auf die Leinwand zu bringen. Ihr ist es dabei wichtig, das Gefühl der tanzenden Buchstaben sowie die Geschwindigkeit und die Kraft des Malens mit Graffiti in großem Format einzufangen. Dabei entstehen abstrakte Kalligraphie-Bilder, die es dem Betrachter erlauben, seine eigenen Gedanken und Emotionen in diese zu projizieren. Inspiration bietet ihr die vielfältige Graffiti und Street Art-Landschaft - insbesondere Fassadengestaltung. Auch das Schaffen von Gerhard Richter oder Karl Otto Götz beeinflussen ihre Vision.

Lire la suite

Sprühfarbe auf Leinwand

Im Alter von 16 Jahren wurde die Künstlerin durch ein Buch auf Street Art aufmerksam, seitdem sprüht Claudia “MadC” Walde. Für ihre Leinwand-Arbeiten benutzt sie breite (oft selbst gefertigte) Pinsel in Kombination mit Acryl-, Aquarell- und Sprühfarbe. In ihren Arbeiten versucht sie einzelne Elemente wie Hintergrund, Vordergrund, Linien und Formen zu einem Ganzen zu verbinden.

Internationale Spuren

Claudia “MadC” Walde stellte ihre Werke international in Museen, Galerien und auf zahlreichen Festivals aus. Vor allem ihre Zusammenarbeit mit der Kolly Gallery in Zürich prägt ihre Arbeit und künstlerische Vision nachhaltig. Vielzählige Wände und Straßenbilder auf der ganzen Welt präsentieren ihre Graffitis - beispielsweise in Leipzig, Dulwich/London, Paris und Philadelphia.

Masquer
Palmarès

Expositions collectives

  • 2017
    Searching For Surfaces / Vertical Gallery – Chicago, États-Unis
  • 2017
    Compendium / Treason Gallery – Seattle, États-Unis
  • 2017
    For The Love of Freedom / Sinkka Museum – Kerava, Finlande
  • 2017
    Adventures in Modern Abstraction / Stolen Space Gallery – London, Royaume-Uni
  • 2017
    Abstract Forum-02 / Forum Przestrzenie – Krakau, Pologne
  • 2017
    Abstract Realism / Affenfaust Galerie – Hamburg, Allemagne
  • 2017
    Urban Art Biennale / Völklinger Hütte – Völklingen, Allemagne
  • 2017
    Who's Your Daddy / Phnom Penh – Phnom Penh, Cambodge
  • 2017
    Radius / Urban Nation – Berlin, Allemagne
  • 2016
    Marrakech Biennale / Marrakech – Marrakech, Maroc

Expositions solos

  • 2016
    Kaleidoscope / Kolly Gallery – Zürich, Suisse
  • 2016
    Home Sweet Home / Galerie Brugier-Rigail – Paris, France
  • 2015
    The Bright Side of Life / Galerie Brugier-Rigail – Paris, France
  • 2015
    Character / Pure Evil Gallery – London, Royaume-Uni
  • 2015
    Bits and Pieces / Wallworks Gallery – New York, États-Unis
  • 2015
    Night and Day / 44309 Gallery – Dortmund, Allemagne

Publications

  • 2017
    Grazia– Kunst trifft auf Pflege: Diese Kunstwerke gehören ins Bad
  • 2017
    Stuart Urban Art magazine– MadC
  • 2016
    National Geographic - Deutschland– Galerien & Museen
  • 2016
    GQ Magazine– Die 7 spannendsten Street Artists
  • 2015
    Graffiti Art Magazine– Graffiti Art Magazine #26
  • 2012
    Saatchi Magazine– Art & Music, The new Wildstyle
  • 2012
    The Source Magazine– The Best of 2011
  • 2011
    Easyjet Magazine– EasyJet Traveller April 2011

Résidence

  • 2015
    Jardin Rouge - Marrakech, Maroc

Collection permanente

  • 2017
    Sinkka Museum, Finlande
Sélection d'artistes
confirmés et reconnus.
Livraison internationale
par des spécialistes.
Retours gratuits
jusqu'à 14 jours après réception.
Paiements sécurisés
par carte bancaire ou virement.

L'oeuvre a bien été enregistrée !
Voir tous mes coups de coeur
popup.added_to_collection
show_collection_items_cta